Betreuung

Konzept

Mythenand GmbH übernimmt die Betreuung



Betreuungsgrundsätze und Tagesablauf

Im Auftrag des Vereins „Mittagstisch+ Schwyz“ ist die Mythenand GmbH für die Betreuung der Schulkinder verantwortlich. Wir freuen uns, eine kompetente und motivierte Partnerin gefunden zu haben.

Die Grundlage für ein gutes Betreuungsverhältnis ist die Kommunikation zwischen Kindern, Eltern und Betreuungsperson. Durch eine regelmässige und wiederkehrende Betreuung entstehen verlässliche und tragfähige Bindungen.
Die Betreuungsperson erfüllt ihre Aufgaben mit der gebotenen Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen sowie im Interesse der Gruppe und des Kindeswohls.
Der Mittagstisch+ verläuft nach immer wiederkehrenden Abläufen, wie u.a. Hände waschen, antischen, essen, Zähne putzen, Ruhezeiten, Tischregeln und Aktivitäten. Die Kinder werden von der Betreuungsperson über den Tagesablauf beim Start in den Mittagstisch+ informiert.

Die Kinder werden von der Betreuungsperson am Mittagstisch+ erwartet und begrüsst. Die Betreuungsperson führt eine Anwesenheitsliste und ein Rapportheft.

Die Betreuungsperson achtet mit den Kindern darauf, dass anfallende Hausaufgaben bis zum Ende der Betreuungszeit erledigt sind.

• 11.20 bis 11.40 Uhr: Eintreffen der Mittagstischkinder
• 12 Uhr: Mittagessen anschl. Zähneputzen
• 12.30 bis 12.50 Uhr: Ruhephase
• 12.50 bis 13.30 Uhr: Gemeinsame Aussenaktivität, zum Teil Austoben in der Turnhalle
• 13.20 Uhr: Verabschiedung der Kinder, die in die Schule gehen am Nachmittag
• 13.30 Uhr bis 15 Uhr: Gemeinsame Freizeitaktivität
• ab 15 Uhr: Eintreffen der Nachmittagskinder
• 15.15 Uhr: Gemeinsames Zvieriessen
• 15.30 Uhr bis 16 Uhr: Hausaufgabenhilfe, ruhiges Spiel
• Ab 16 Uhr: Eintreffen der Nachmittagskinder
• 16.15 Uhr: Begleitetes Zvieriessen
• 16.30 Uhr bis 17 Uhr: Hausaufgabenhilfe, ruhiges Spiel
• 17.00 bis 18.30 Uhr: Gemeinsame Freizeitaktivität


 

Betreuungsvereinbarung

Für jedes am Mittagstisch+ Schwyz teilnehmende Kind wird zwischen dem Verein „Mittagstisch+ Schwyz“, der Mythenand GmbH und den Eltern ein Vertrag erstellt und unterschrieben. Die Betreuungsvereinbarung ist integrierender Bestandteil des Vertrags.

In der Betreuungsvereinbarung ist Grundsätzliches zur Organisation, Betreuung, Verpflegung, Rechnungsstellung und Dauer des Vertrags geregelt. Die Betreuungsvereinbarung kann hier als PDF heruntergeladen werden.

Ausführliche Betreuungsvereinbarung (PDF)

Kurzfassung Betreuungsvereinbarung und Verhaltensregeln (PDF)


 

Betreuungspersonen

Esther Huber
Lücken Schwyz:
Montag, Dienstag, Donnerstag

Nathalie Kurtulus
Lücken Schwyz:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag

Daniela Strebel
Lücken Schwyz:
Freitag
Springerin
Leitung Administration Mittagstisch+

Andrea Scherrer
Christophorus Ibach:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag

Ruth Auf der Maur
Mythen Rickenbach:
Montag, Freitag

Christa Hegner
Mythen Rickenbach:
Donnerstag

Robert Wyrsch
Krummfeld Seewen:
Montag

Raphael Heiniger
Krummfeld Seewen:
Donnerstag, Freitag

Luzia Wiget
Springerin
Leitung Mythenand GmbH


Nebst dem Betreuungsteam an den verschiedenen Standorten gewährleistet die Mythenand GmbH – als verantwortliche Dienstleisterin der Betreuungsarbeit – mit einem Pool an Springern/-innen und Ersatzpersonen eine 100%-ige Abdeckung der jeweiligen Module.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken